Wasser ist ein grundlegendes und unverzichtbares Element im traditionellem Häuserbau, aber gleichzeitig ist es auch das Element, das am meisten zur Zerstörung derselben beiträgt.

Die Ursachen, für die wir Wasser in den Wänden finden können, sind vielfältig. Versuchen wir, sie aufzulisten:

RESTWASSER  

aus Baumaterialien

INFILTRATION

Dächer, Terrassen, Blechschmiede

WASSERLECK  

aus Hydrauliksystemen

WASSERSPRITZER  

von vorbeifahrenden Fahrzeugen auf der Straße

KONDENSATION  

aus nicht transparenten Materialien und Wärmebrücken

ANZIEHUNGSKRAFT elektrochemisches Phänomen aus Baumaterialien mit unterschiedlichem pH-Wert

INFILTRATION

aus Gegenschub des Grundwassers

FEUCHTIGKEIT DURCH KAPILLAREN WASSERANSTIEG

Die jahrelangen Studien und Forschungen haben dazu geführt, dass wir eine globale Vision des Problems und des Gebäudes haben, die sich nicht nur auf seine einzelnen Besonderheiten konzentriert, sondern das Gebäude als Ganzes betrachtet mit allem was sich  mehr oder weniger im anthropisierten Umweltkontext befindet.

Diese Vision, die wir jedem Techniker empfehlen, ermöglicht es uns, den Ursprung der Pathologien besser zu verstehen und folglich sicher zu ihrer Lösung zu gelangen.

Es gibt viele Faktoren, die die Verschlimmerung der Krankheit bestimmen und, wenn sie nicht erkannt werden, das Austrocknen der Wand einschränken oder sogar verhindern können. Diese Ursachen sind unterschiedlicher Natur, haben aber denselben gemeinsamen Ursprung.

Unser technischer Service unterstützt, einem bestimmten Protokoll folgend, die Analyse aller dieser Faktoren und schlägt dem Kunden die geeigneten Maßnahmen vor, die zur vollständigen Lösung der Probleme führt.

© 2019 by Atena srl

Via Marzeno, 65 - Brisighella

Ravenna, Italia

+39 337 2949115

+39 0546 06060

info@quantumdryup.it

P.IVA 02518570391

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Icon LinkedIn